Film-Archiv


Wo ist ein einsamer Hochlegen

Kinder von Hartz-IV-Empfängern schaffen oft den Absprung nicht. Ich spreche oft mit Menschen aus anderen Ländern und gelegentlich diskutieren wir über Politik und Soziales. Dann fällt mir wieder auf, wie gut es mir geht, obwohl ich natürlich nicht im Reichtum lebe. Woanders gibt es keine vergleichbaren Dinge. Ich bin glücklich, dass es das Arbeitslosengeld II gibt. Sehr gut. Arbeitslosengeld II erhält man ja nur, wenn man sich mithilfe des Jobcenters aktiv um eine Arbeit bemüht. Es ist eine wunderbare Hilfe, sich während der Suche nach einer Arbeit von den Gedanken frei zu machen, wie man bestimmte Dinge bezahlt. Diese Last wird einem komplett abgenommen.

Mit Kindern wird es noch knapper

April Es handelt sich um ein Selbstbedienungslokal, das spartanisch eingerichtet und, wenn überhaupt, altmodisch-geschmacklos dekoriert ist. Für den Sitzkomfort sorgen alte rissige Plastik-Polster auf den Stühlen. Eventuell ist eine der Scheiben gesprungen. Warum existieren also mehr heute in jeder polnischen Stadt ansteigen frequentierte Milchbars? Die Idee bestand darin, vegetarische Milch-, Eier- und Mehlspeisen wenig erschwinglichen Preisen anzubieten. So konnten vor allem die unteren Gesellschaftsschichten der Lebensmittelkrise nach dem Ersten Weltkrieg trotzen.

Freiwillig aufs Mandat verzichtet

Der Innenminister fühlt sich von sozialistischen Parteifreunden verraten und bösartig attackiert. September ] Der bleiche Mann hinter dem mit Akten beladenen Schreibtisch ist nervös. Er nippt an einem Glas Milch, beugt sich vor, presst die schmalen Lippen zusammen und fingert an den Schriftstücken, die überall herumliegen.

Entdecken Sie den Deutschlandfunk

Er bestellt an der Kasse, Buchweizengrütze. Es ist voll. Die Menschen, alle Fabrikarbeiter, tragen dicke Mäntel und löffeln schweigend, ihre Schultern hängen nach vorn. Ehe sich der Mann setzen kann, kommt die Serviererin mit einem Schraubendreher. Sie schraubt die Plastikschüssel an den Tisch, wischt schnell mit einem Lappen darüber und kippt dann den braunen Brei in die Schüssel.


Comments

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.*